Schulsozialarbeit

 

Seit August 2015 gibt es am Werner-von-Siemens-Gymnasium die Schulsozialarbeit.
Auf dieser Seite stellt sich der aktuelle Schulsozialarbeiter mit seinen Angebote näher vor
.

 

Kontakt Schulsozialarbeiter:

Nick Greschkow
LIBa „Besser essen. Mehr bewegen.“ e.V.
E-Mail: n.greschkow@liba-bemb.de
Telefon Schule: 0391/ 2544 3980
Mobil: 0151/ 7035 6203
Raum in der Schule: 5.07
 

In dieser aktuell schwierigen Situation der Corona-Pandemie könnt ihr bzw. können Sie mich auch telefonisch erreichen. Montags bis Freitags bin ich für euch bzw. für Sie von 9:00 - 15:00 Uhr unter meiner Mobilfunknummer 0151/ 7035 6203 erreichbar. yes


Vorstellung der Person:
 

Ich bin Nick Greschkow und ein Rückkehrer an das Werner-von-Siemens-Gymnasium - denn ich habe 2012 mein Abitur hier absolviert. Back to the roots! Trotz der naturwissenschaftlichen Ausrichtung unserer Schule habe ich mich nach der Schulzeit für ein Bachelorstudium der Bildungswissenschaft entschieden. Im anschließenden Master habe ich Medienbildung studiert. Nach meinem Studium nahm ich 2019 die Beschäftigung als Schlsozialarbeiter beim LIBa „Besser essen. Mehr bewegen.“ e.V. in Barleben auf. Im Allgemeinen bin ich ein fröhlicher Mensch, der gern musiziert, Fußball im Verein spielt und für eben diesen Verein ehrenamtlich als Schatzmeister tätig ist. Meine Leidenschaft ist es, meinen Mitmenschen zuzuhören, ihnen so gut es geht zu helfen und für sie da zu sein. Als Schulsozialarbeiter liegt es mir am Herzen, dass sich alle an der Schule wohlfühlen. Das gilt für Schülerinnen und Schüler ebenso wie für Lehrerinnen und Lehrer. Ich unterstütze gerne bei der Realisierung von AG's und Projekten. Sollte jedoch einfach mal ein Gesprächspartner gesucht  werden, steht meine Tür jederzeit für euch offen.  Als Medienbildner liegt mir darüber hinaus die sinnvolle Nutzung moderner Medien sehr am Herzen. Daher setze ich es mir zum Ziel, einen reflektierten Umgang mit Medien und Medieninhalten im Rahmen von Projekten zu fördern – und damit eine grundlegende Medienkompetenz aufzubauen.

 

 

 


 

 

Angebote für Schüler*innen:
 
  • Beratung und Hilfe bei persönlichen Schwierigkeiten (z.B. Lernprobleme, geringes Selbstwertgefühl, Liebeskummer, anstehender Schulwechsel)

  • Beratung bei Problemen mit Lehrkräften, Mitschüler*innen und Eltern (z.B. Mobbing, Gewalt)

  • Information (und ggf. Vermittlung) zu weiterführenden Beratungsangeboten und -Stellen

  • Angebote zur Förderung der sozialen Kompetenzen (Sozial- und Teamtrainings)

  • Projekte zur Gesundheitsförderung und Stressbewältigung
     
  • Beratung zum Umgang mit Medien (in Kooperation mit den Net-Piloten)
     
  • Ihr könnt mit allen Anliegen zu mir - ich habe ein offenes Ohr für euch!

 

 

Sprechzeiten für Schüler*innen:
 
  • Das Büro der Schulsozialarbeit ist täglich zwischen 09:00 und 15:00 Uhr besetzt (Kernarbeitszeit)
     
  • Abweichungen entnehmt ihr bitte dem wöchentlichen Aushang mit der aktuellen Anwesenheit an der Bürotür Raum 5.07
     
  • Weitere Termine sind nach Absprache jederzeit möglich!

 

 

Angebote für Eltern und Sorgeberechtigte:
 
  • thematische Elternabende

  • Beratung bei Problemen Ihrer Kinder (z.B. Mobbing, Alkohol und Drogen, Verhaltensauffälligkeiten, Lern- und Leistungsstörungen, Zeitmanagement, Mangel an Selbstorganisation)

  • Unterstützung bei der Kommunikation mit Lehrkräften

  • Informationen zu weiterführenden Beratungsangeboten, Vermittlung an Fachdienste

 

 

Sprechzeiten für Eltern:
 
  • Dienstags 15:30 - 16:30
     
  • Weitere Termine sind jederzeit nach Absprache möglich!

 

 

weitere Leistungen:
  • Mitarbeit an der Gewährleistung einer gesunden Pausenversorgung

  • Betreuung der Wohnheimschüler*innen

  • Aufbau des Net-Piloten Projektes zum reflektierten Umgang mit Medien

 

 


Notfallnummern:

Kinder- und Jugendtelefon (Nummer gegen Kummer) 116 111 (anonym und kostenlos vom Handy und Festnetz, montags - samstags 14 - 20 Uhr)

Kinder- und Jugendnotdienst 0391/ 7310 114 (jederzeit erreichbar)

Elterntelefon 0800/ 111 0550 (anonym und kostenlos vom Handy und Festnetz, montags - freitags 9 - 11 Uhr, dienstags + donnerstags 17 - 19 Uhr)

 


Träger der Schulsozialarbeit:
LIBa „Besser essen. Mehr bewegen.“ e.V.
Bahnhofstraße 27
39179 Barleben
Tel.: 039203/753910, Fax: 039203/753919 E-Mail: info@liba-bemb.de
www.liba-bemb.de