News
Zurück zur Übersichtsseite

05.09.2019

U-Bahn-Spaß und Hauptstadthast: Klasse 10.2 in Berlin

Los ging unsere Reise nach Berlin 9.30 Uhr am Magdeburger Hauptbahnhof. Uns trennten nur 1 1/2 Stunden Fahrt von unserem Klassenfahrtsziel Berlin. Im Zug war leider nicht annähernd genug Platz für 25 Personen inklusive Gepäck und Rollstuhl aber letztendlich hatte doch jeder einen Sitzplatz. Die Einen unterhielten sich über dies und das, die Anderen holten ein wenig verpassten Schlaf nach.

Am Bahnhof Berlin Wannsee wird es das erste Mal problematisch, denn die S-Bahn hält hier diese Woche nicht. Wir liefen also die restliche Strecke bis zur Herberge.

Dort angekommen konnten wir uns direkt zum Mittagessen begeben und anschließend die Zimmer besetzen. Niedliche kleine Zimmer, teilweise auch mit Seeblick. Danach bekamen wir ein paar Stunden Freizeit ehe wir zur Erkundung “Berlin bei Nacht“ aufbrachen. Angeschaut haben wir uns viel: das Brandenburger Tor, den Bundestag, die Museumsinsel und und und.

Gegen 23 Uhr nahmen wir den Zug nach Hause und freuten uns auf eine schöne aber leider kurze Nacht, denn am Dienstag mussten wir früh raus.

Gute Nacht, Berlin


Aktuelle Ereignisse am Siemens


Logo DigitalPakt Schule Logo Mint-EC Logo Siemens Logo OvGU Logo MDCC Logo SoRSmC

Stendaler Straße 10, 39106 Magdeburg, 0391/2537945
Diese Seite wurde von Schülern des Werner-von-Siemens-Gymnasiums erstellt und wird ebenfalls von ihnen betreut.
© 2021 Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg