News
Zurück zur Übersichtsseite

#Deutsch

21.01.2020

Ausflug zum Moritzhof

Am 19.11.2019 stand für die Klassen 7.3 und 8.2 endlich mal wieder ein Ausflug an. Im Rahmen der SchulKinoWochen schauten sie im Moritzhof den Film „Roads" an. Doch wozu dienen diese Filme und was sind überhaupt die SchulKinoWochen?

Die Regisseure der SchulKinoWochen verfolgen ein sehr wichtiges Ziel: Sie wollen den Menschen Probleme wie Klimawandel oder Meeresverschmutzung vor Augen führen, Probleme, die jeden etwas angehen.
Überzeugt davon, dass sich die globalen Herausforderungen nur gemeinsam lösen lassen, haben alle Staaten der Erde einen Welt-Zukunfts-Vertrag geschlossen, der dazu beitragen soll, dass es 2030 eine nachhaltige, gerechte Welt gibt. Filme dieser Art regen dazu an gemeinsam hinzuschauen, kritisch zu hinterfragen und die eigenen Gestaltungsmöglichkeiten zu erkunden.

Im Film „Roads“ geht es darum, dass einem 18-jährigen Jungen namens Gyllen nach dem Tod seines Bruders der ganze Halt in seinem Leben weggerissenen wird. Gyllen macht sich mit dem geklauten Wohnmobil seines Stiefvaters auf eine Reise auf der Suche nach sich selbst und seinem Platz in der Welt. Dabei trifft er den dunkelhäutigen William, einen 17-jährigen Jungen aus dem Kongo, der in Frankreich seinen Bruder suchen will. Da Gyllen den selben Zielort hat, um dort seinen Vater zu besuchen, fahren sie gemeinsam und werden sehr gute Freunde. Doch dieser Film ist nicht nur eine Suche nach irgendetwas, es ist viel mehr als das, denn Gyllen wie auch William haben viele Probleme in ihren Leben, welche den Film sehr bewegend und fesselnd machen.
Außerdem regt der Film sehr zum Nachdenken an und man merkt dadurch, wie gut man es eigentlich hat und, dass das, was wir ernste Probleme und Benachteiligungen nennen, nur Luxusprobleme sind, denn unzählige Menschen haben es so viel schlechter als wir.Einen Film im Kino zu schauen, heißt also nicht nur, Popcorn essen, Cola trinken und keine Schule haben, sondern aus Filmen dieser Art soll man etwas für sich mitnehmen und in bestimmten Situationen vielleicht anders und auch besser handeln.


Aktuelle Ereignisse am Siemens


Logo Mint-EC Logo Siemens Logo OvGU Logo MDCC Logo SoRSmC

Stendaler Straße 10, 39106 Magdeburg, 0391/2537945
Diese Seite wurde von Schülern des Werner-von-Siemens-Gymnasiums erstellt und wird ebenfalls von ihnen betreut.
© 2021 Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg