News
Zurück zur Übersichtsseite

#Biologie #Chemie #Informatik #Mathematik #Physik #Technik

08.02.2020

Spezialistenlagerwoche

In der vergangenen Woche fand am Werner-von-Siemens-Gymnasium die Spezialistenlagerwoche statt. Das bedeutete für alle Schüler: kein normaler Unterricht, dafür aber pro Tag nur ein - maximal zwei - Fächer, davon aber dann zwischen drei und sechs Stunden.

Im Spezialistenlager Mathematik wurde in jeder Klassenstufe für die 3. Runde der Mathematikolympiade in zwei Wochen geübt. Die oberen Klassenstufen beschäftigten sich außerdem mit dem Bundeswettbewerb Mathematik.

Auch die Physiker und Chemieexperten bereiteten sich auf anstehende Olympiaden vor, um nicht nur bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, sondern auch ihren Wissensstand zu erweitern. Dabei wurden nicht nur Aufgaben vergangener Olympiaden berechnet und diskutiert, sondern auch verschiedenste Sachverhalte mit Hilfe spannender Experimente verdeutlicht.

Im Technikbereich bereiteten die unterschiedlichen Teams ihre Roboter für die Robocup-Qualifikation anfang des nächsten Monats in den Bereichen Rescue Maze und Rescue Maze Entry vor. Neben dem Durchfahren des Labyrinths, ging es weiterhin auch um die Erkennung der verschiedenen Buchstaben-Opfer.

An den Servern und der Website arbeiteten die Fachgehilfen Informatik in der vergangenen Woche. Dabei beschäftigten sich die jüngeren Schüler vor allem mit den Grundlagen von php, SQL und bootstrap und setzten ihre ersten Server auf, während die größeren Schüler komplexe Webprobleme lösten, sich mit der Planung eines neuen Webservers und dem Einrichten wichtiger Server beschäftigten.

Die Spezialisten im Fach Biologie nutzten die vergangene Woche für Experimente in den verschiedensten Bereichen und lernten biologische Zusammenhänge detaillierter kennen. Die siebte Klassenstufe baute sich dabei zum Beispiel eine eigene Membran aus Strohhalmen und Seifenblasenflüssigkeit.

Die Schüler, welche keines der unterschiedlichen Spitzenförderungslager besuchten, hatten während dieser Zeit spezielle Projekttage, machten Exkursionen – beispielsweise zu Gedenkstätten, dem DESY oder einer Bilderausstellung –, nahmen am Sozialkunde-Lager teil oder fuhren nach Berlin in das Geografie-Lager.

Während der vergangenen Woche konnte jeder Schüler in den Fächern gefördert werden, in denen seine Stärken liegen und somit seinen Wissenstand ausbauen. Damit sind die Schüler nicht nur auf kommende Olympiaden vorbereitet, sondern konnten in einer interessanten und spannenden Woche sehr viel dazu lernen.


Aktuelle Ereignisse am Siemens


Logo DigitalPakt Schule Logo Mint-EC Logo Siemens Logo OvGU Logo MDCC Logo SoRSmC

Stendaler Straße 10, 39106 Magdeburg, 0391/2537945
Diese Seite wurde von Schülern des Werner-von-Siemens-Gymnasiums erstellt und wird ebenfalls von ihnen betreut.
© 2021 Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg