News
Zurück zur Übersichtsseite

#Informatik

28.09.2021

Mannschaftswettbewerb Informatik

28.09.2021, 9.13 Uhr

Der Raum 2.01 des Werner-von-Siemens-Gymnasiums füllte sich langsam mit je drei Schüler:innen aus zehn verschiedenen MINT-Spezialschulen. Mannschaftswettbewerb Informatik 2021. Endlich wieder in Präsenz.

10.00 Uhr

"Jeden Montagmorgen das Gleiche. Die LehrerInnen holen die Listen und Testpakete und vor der ersten Unterrichtsstunde wird jede(r) anwesende SchülerIn getestet. Das ganze Prozedere wird in den unzähligen Listen festgehalten und fehlende SchülerInnen werden in der Folgestunde oder an dem Tag der Rückkehr oder, oder, oder sofort nachgetestet. Wie schafft man es, dabei den Überblick zu behalten? Wie funktioniert es, dass da keiner „durchrutscht“. Wir bewältigt man den Papierkram?

Liebe MannschaftswettbewerbteilnehmerInnen,

noch immer hat die Pandemie um den Virus Covid-19 uns alle fest im Griff.
Im Bereich Schule bedeutet das vor allem auch einen großen Mehraufwand für die Organisation der Testung aller Lernenden.
In den meisten Schulen bedeutet das Listen, Listen, Listen — und alles analog. Das bedeutet wiederum Papier, Papier, Papier. Das geht doch sicher nachhaltiger, oder?

Wir, als Organisationsteams der Spezialschulen, bitten um eure Unterstützung.

Ihr erhaltet als Anlage an die Aufgabenstellung eine Beispieltestlistenreihe, eine Beispieldatensatzdatei und eine Liste an Ergänzungsideen.

Liebe Grüße und vielen Dank!"


Mit etwas Material und Rechentechnik ging es für die folgenden drei Stunden in die Arbeitsphase.

13.00 Uhr

Mittagspause – es gab natürlich Pizzabrötchen. Eine halbe Stunde Luft schnappen und die Präsentationen durchsprechen – dann ging es weiter.

13.30 Uhr

Alle Mannschaften und die Betreuer:innen versammelten sich wieder. Viele spannende Eindrücke. Viele unterschiedliche Ideen.

15.45 Uhr

Jede Gruppe hatte nun 10 Minuten Zeit, um ihr Ergebnis zu präsentieren und zu verteidigen. Die Jury aus allen Teilenehmenden und allen Betreuer:innen wählte die Platzierungen. Eine spannende viertel Stunde begann.

16.00 Uhr

Siegerehrung. Aufs Treppchen wurden die Schüler:innen aus Jena, Berlin und Erfurt gewählt.

Die Platzierungen

  1. 1. Carl-Zeiss-Gymnasium Jena
  2. 2. Heinrich-Hertz-Gymnasium Berlin
  3. 3. Albert-Schweitzer-Gymnasium Erfurt
  4. 4. Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg
  5. 5. Wilhelm-Ostwald-Gymnasium Leipzig
  6. 6. Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium Frankfurt (Oder)
  7. 7. Goetheschule Ilmenau
  8. 7. Landesgymnasium Sankt Afra Meißen
  9. 9. Max-Steenbeck-Gymnasium Cottbus
  10. 10. Georg-Cantor-Gymnasium Halle
  11. 11. Werner-Heisenberg-Gymnasium Riesa

Wir gratulieren herzlich und freuen uns auf das nächste Jahr – hoffentlich wieder in Präsenz.


Aktuelle Ereignisse am Siemens


Logo Mint-EC Logo Siemens Logo OvGU Logo MDCC Logo SoRSmC

Stendaler Straße 10, 39106 Magdeburg, 0391/2537945
Diese Seite wurde von Schülern des Werner-von-Siemens-Gymnasiums erstellt und wird ebenfalls von ihnen betreut.
© 2021 Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg