News
Zurück zur Übersichtsseite

#Englisch

15.06.2017

Englandfahrt 2017: Tag 4

15.06.2017

7.58 a.m.
Hand auf’s Herz – wer hat bisher geglaubt, dass der Londoner Englischbuch-Stadtteil Greenwich erfunden sei? Tja.

9.16 a.m.
Im Schritttempo nach Greenwich. Dieser Verkehr! Da kann Magdeburg trotz seiner 1001 Baustellen nicht mithalten…

9.51 a.m.
Endlich da. Zeit für einen schönen Ausblick.

10.41 a.m.
Royal Observatory. Na, sagt euch das was? Richtig – der Nullmeridian!

12.20 p.m.
Cutty Sark. Ja, genau, dieses alte Schiff, das heute als Museum fungiert. Wer da nicht gleich den „A jolly fine pirate“-Song aus dem Lehrbuch der 5. Klasse im Ohr hat…

12.21 p.m.
Eine Bootsfahrt, die ist lustig, eine Bootsfahrt, die ist schön. Oder so. Jedenfalls: Von der Themse aus kann man viele Sehenswürdigkeiten Londons gut sehen. 50 Minuten den Wind um die Nase…herrlich.

2.06 p.m.
Jetzt geht’s hoch hinaus. Auf dem Weg zum London Eye.

6.45 p.m.
Abschieds-Treff am London Eye.

7.00 p.m.
Shoppingtour, Parkrelaxen, letzte Pfund verquietschen ... abgeschlossen. Nun geht’s ca. 3 Stunden zur Fähre. Hach London, das war’s auch schon. Goodbye!


Aktuelle Ereignisse am Siemens


Logo Mint-EC Logo Siemens Logo OvGU Logo MDCC Logo SoRSmC

Stendaler Straße 10, 39106 Magdeburg, 0391/2537945
Diese Seite wurde von Schülern des Werner-von-Siemens-Gymnasiums erstellt und wird ebenfalls von ihnen betreut.
© 2021 Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg