News
Zurück zur Übersichtsseite

#Französisch

16.06.2017

Zu Gast in Frankreich 2017

Salut! Ça va?
De 9/6/17 a 16/6/17, quelques élèves de nos 10ème et 9ème classes ont été en France pour une échange parce-que des élèves français ont visité Magdebourg en Mars.
Vendredi à 10 heures, quand les autres ont été a l’école, tout le monde est allé avec le train a l’aéroport Berlin Schönefeld. Apres beaucoup d’attendre, nous avons perche dans l’avion et nous sommes arrivé à Paris Orly à 18 heures.
Avec le train et le bus toutes les élèves sont arrivé à Méré ou nous avons rentres notre partenaires d’échange.
Le weekend, les élèves allemands avons appris la France individuels par exemple avec une pique-nique, au Louvre ou pendant nager.
Lundi, nous sommes allé au l’école, mais juste pour une visite parce-que les Françaises ont eu des vacances. Apres un très bon petit-déjeuner, nous avons visité le quartier latin et Notre Dame.Mardi, nous avons visité Paris une autre fois. Cette fois nous avons regardé le musée d’Orsay, la tour Eiffel et les Champs-Élysées.
Mercredi, nous avons visité le château de Versailles et nous avons joué au bowling avec nos correspondantes.
A la dernier jour en France nous avons visité Montmartre à Paris.
Vendredi, nous sommes rentrés avec l’avion, le bus et le train.
Sommairement, nous pouvons dire que nous avons eu beaucoup de plaisir et que nous avons appris beaucoup. Aussi nous pouvons recommander un exchange au chaqu’un.
Au revoir.


Salut! Ça va?
Nachdem im März einige Schüler unserer 10. Und 9. Klassen Franzosen zu Besuch hatten, durften wir diesmal vom 9.6. bis 16.6.17 ein fremdes Land besuchen.
Am Freitag ging es um 10 Uhr, während alle anderen Schule hatten, mit Zug zum Berliner Flughafen. Dort saßen wir dann nach langem Warten irgendwann im Flugzeug und kamen um ca. 18 Uhr am Flughafen Paris Orly an. Dann ging es mit Bus und Bahn zum Bahnhof in Méré, wo dann alle von ihren Austauschpartnern abgeholt wurden.
Am Wochenende lernten wir Deutschen individuell die Gegend kennen zum Beispiel bei einem Picknick im Park, im Louvre oder beim Baden.
Am Montag ging es dann in die Schule, jedoch nur zum Besichtigen, da die Franzosen wegen den Abschlussprüfungen der älteren Schüler bereits Ferien hatten. Nach einem ausgiebigen Frühstück fuhren wir dann mit einigen Austauschpartnern nach Paris und besichtigten das Quartier Latin und Notre Dame.
Am Dienstag ging es wieder nach Paris, diesmal jedoch zum Musée d'Orsay, auf den Eiffelturm und zu den Champs Elysées.
Gemeinsam mit den Franzosen besuchten wir am Mittwoch Schloss Versailles und gingen danach zusammen bowlen.
Am letzten kompletten Tag in Frankreich fuhren wir nochmal nach Paris Montmartre.
Freitag ging es dann wieder mit Bahn, Bus und Flugzeug und mit vielen neuen Erfahrungen und Freundschaften nach Hause.
Wir können zusammenfassend nur sagen, dass wir viel Spaß hatten, viel gelernt haben und einen Austausch nur jedem weiterempfehlen würden.
Au revoir!


Aktuelle Ereignisse am Siemens


Logo Mint-EC Logo Siemens Logo OvGU Logo MDCC Logo SoRSmC

Stendaler Straße 10, 39106 Magdeburg, 0391/2537945
Diese Seite wurde von Schülern des Werner-von-Siemens-Gymnasiums erstellt und wird ebenfalls von ihnen betreut.
© 2021 Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg